Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Moon wünscht Polens Präsident nach Corona-Infektion gute Besserung

Write: 2020-10-26 09:00:03Update: 2020-10-26 09:48:50

Präsident Moon Jae-in hat dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda nach dessen Infektion mit dem Coronavirus gute Besserung gewünscht.

Von der plötzlichen Nachricht über die Bestätigung der Corona-Ansteckung beim polnischen Präsidenten sei er überrascht worden und habe dies bedauert, schrieb Moon am Sonntag in sozialen Netzwerken. Er wünsche dem Präsidenten eine schnelle Genesung und baldige Stabilisierung der Corona-Lage in Polen.

Ausländische Medien hatten am Samstag berichtet, dass Duda positiv auf das Coronavirus getestet worden sei. Das polnische Präsidialamt teilte mit, dass sich Duda gut fühle. Man sei in ständigem Kontakt mit dem medizinischen Personal.

Moon und Duda waren im Februar 2018 anlässlich der Olympischen Winterspiele in PyeongChang und letztes Jahr anlässlich der UN-Generalversammlung zu bilateralen Gipfelgesprächen zusammengekommen. In einem Telefongespräch im April hatten sie sich darauf verständigt, nach der Beruhigung der Pandemielage die Kooperation zwischen Südkorea und Polen zu beleben.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >