Zum Menü Zum Inhalt

Kultur

BTS erobern zum fünften Mal Billboard 200

Write: 2020-11-30 09:02:31Update: 2020-11-30 09:33:26

BTS erobern zum fünften Mal Billboard 200

Photo : YONHAP News

Die K-Pop-Gruppe BTS hat zum fünften Mal die Billboard 200, die wichtigsten US-amerikanischen Album-Charts, erobert.

„Billboard“ kündigte am Sonntag (Ortszeit) an, dass das Minialbum „BE“ von BTS diese Woche auf Platz eins in den Billboard 200 Charts debütiert habe.

Laut von Billboard zitierten Daten von Nielsen Music verbuchte BE in der ersten Woche nach der Veröffentlichung 242.000 Album-equivalent Units. Darin sind die Albumverkäufe, Downloadverkäufe und Streaming-Abrufe umfasst.

BTS hatten im Zeitraum von Juni 2018 bis Februar dieses Jahres mit vier Alben in Folge den Spitzenplatz der Billboard 200 erreicht. Das sind „Love Yourself 'Tear'“, „Love Yourself 'Answer'“, „Map of the Soul: Persona“, „Map of the Soul: 7“.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >