Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Südkorea und Philippinen beginnen dritte Runde von Freihandelsgesprächen

Write: 2019-08-12 09:25:01Update: 2019-08-12 10:55:22

Südkorea und Philippinen beginnen dritte Runde von Freihandelsgesprächen

Photo : YONHAP News

Südkorea und die Philippinen nehmen am Montag in Busan die dritte Runde ihrer Verhandlungen für ein Freihandelsabkommen auf.

Bis Mittwoch würden Verhandlungen zu den jeweiligen Bereichen, darunter Waren, Dienstleistungen und Investitionen, erfolgen, teilte das südkoreanische Ministerium für Handel, Industrie und Energie am Sonntag mit.

Beide Länder hatten im April vereinbart, anlässlich des 70. Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen in diesem Jahr den Abschluss eines bilateralen Freihandelspakts anzustreben. Sie hatten sich geeinigt, dieses Jahr intensiv zu verhandeln, um bei einem im November geplanten Sondergipfel zwischen Südkorea und dem südostasiatischen Staatenbund ASEAN ein Ergebnis präsentieren zu können.

Beide Seiten hatten zuletzt im Juni und Juli verhandelt.

Die Redaktion empfiehlt