Zum Menü Zum Inhalt

Dr. Christoph Hollenders - Brückenbauer zwischen Deutschland und Korea

#Treffen zweier Welten l 2019-11-29

Treffen zweier Welten

© KBS WORLD Radio

Wird über die deutsch-koreanischen Beziehungen gesprochen, kommt unweigerlich auch das Thema Wiedervereinigung zur Sprache. Denn in Korea sieht man die deutsche Wiedervereinigung als Vorbild. 


Anlässlich des 30. Jubiläums des Berliner Mauerfalls hat das Seouler Büro der Hanns-Seidel Stiftung Dr. Christoph Hollenders, Honorarkonsul der Republik Korea in Sachsen, eingeladen. Während seines Aufenthaltes in Seoul hielt Dr. Hollenders Vorträge zum Thema Teilung und Wiedervereinigung.


Im Interview mit KBS WORLD Radio erzählt uns Dr. Hollenders von seinen Erfahrungen bezüglich der Wiedervereinigung und berichtet außerdem über seine Tätigkeiten als Honorarkonsul. Bleiben Sie dran!

Die Redaktion empfiehlt