Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Solosänger Park Hyoshin veranstaltet Solokonzert

2019-07-07

Unterwegs mit Musik

© Glove Entertainment

Der Solosänger Park Hyoshin, der eine so gefühlvolle Stimme hat und gute Balladen singt, hat am 29. Juni mit großem Erfolg ein Solokonzert gegeben. Es war für ihn das erste Event nach drei Jahren. 

Da seine Fans so lange auf einen Auftritt des Künstlers gewartet haben, will er auch gleich drei Wochen lang auf der Bühne stehen. Die Fans sind einfach nur begeistert. Seine Konzerte dauern also bis zum 13. Juli und bereits 110.000 Fans haben sich ein Ticket gekauft.

Park hat Anfang Mai ein neues Werk auf den Markt gebracht. Die Single „Goodbye“ war gleich nach der Herausgabe höchst beliebt und befindet sich immer noch auf guten Rängen der Musikcharts.

Die Redaktion empfiehlt