Zum Menü Zum Inhalt

Nachrichten

Na Hoon-a veranstaltet Weihnachtskonzerte in Seoul, Busan und Daegu

2020-11-22

Unterwegs mit Musik


Der legendäre Trot-Sänger Na Hoon-a wird im Dezember Weihnachtskonzerte in Seoul, Daegu und Busan geben, nachdem sein sensationelles TV-Konzert am Vorabend der Chuseok-Feiertage im September auf KBS2 ausgestrahlt wurde. Ab dem 12. Dezember wird der Sänger im Rahmen seines „Na Hoon-a: Bruder Tes Jingle Bell-Konzerts“ insgesamt 16 Mal, also zweimal täglich in den drei großen Städten auftreten. 

Na Hoon-a veröffentlichte im August ein neues Album mit dem Titel „Neun Geschichten“. Einige seiner neuen Songs, wie „Bruder Tes“, wurden nach seinem Chuseok-Konzert im Internet rasant verbreitet. „Bruder Tes“, das auf YouTube hochgeladen wurde, hat sogar bereits zehn Millionen Aufrufe erzielt. 

Früher wurden seine Konzerte „Geschenke für die Eltern“ genannt, weil viele seiner Fans ältere Menschen sind und ihre Kinder Tickets für ihre Eltern buchen. Durch sein neues Album konnte er jedoch seine Fangemeinde auf die jüngere Generation ausweiten.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >