Zum Menü Zum Inhalt

Koreanisch für alle Fälle

Cheer up! (6) 겁 안 나요?

#Alltagskoreanisch l 2019-11-11

Alltagskoreanisch

Ausdruck der Woche

Koreanisch: „겁 안 나요?; geop an nayo“

Deutsch: „Macht Ihnen das keine Angst?“


Erklärung

Der Ausdruck setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen. 


겁       Nomen für „Angst“

안       Verneinungsadverb

나-     Verbstamm des Verbs 나다, hier für „enstehen“

-요     Höflichkeitssuffix


Der Fragesatz 겁 안 나요? bedeutet wortwörtlich „Entsteht die Angst nicht?“ Damit erkundigt sich der Sprecher bei seinem Gegenüber, ob etwas oder eine bestimmte Situation, in der das Gegenüber sich gerade befindet oder die ihm noch bevorsteht, keine Angst bei ihm auslöst. Den Satz könnte man also mit „Macht Ihnen das keine Angst?“ oder „Haben Sie keine Angst davor?“ übersetzen.

Die nicht-höfliche Form benötigt das Höflichkeitssuffix –요 nicht: 겁 안 나?


Ergänzungen

영상: Nomen für „Video, Film“


Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >