Zum Menü Zum Inhalt

Nordkorea

Dokdo-Werbebotschafter der Cyber-Diplomaten VANK

#Korea Hautnah l 2020-06-16

Kreuz und Quer durch Korea


Das Netzwerk von Cyber-Diplomaten VANK unterhält eine Gruppe von Dokdo-Werbebotschaftern, die sich dafür einsetzt, die Dokdo-Inseln in sozialen Netzwerken weltweit bekannt zu machen und falsche Informationen zu den koreanischen Felseninseln zu korrigieren. Neulich wurde die 16. Gruppe der Dokdo-Werbebotschafter ins Leben gerufen. 

Die Aktivitäten der neuen Dokdo-Werbebotschafter starteten wegen den Corona-Abstandsregeln mit einer Online-Einweihungsfeier, die über YouTube übertragen wurde.

Im Anschluss an die Einweihungsfeier fand ein Kurs für die Ausbildung von Spezialisten für die Dokdo-Werbung statt. Die Teilnahme an dem Kurs diente als Grundlage für die Auswahl der Aktivisten. Deren Aufgabe ist es, falsche Informationen zu Dokdo, dem Ostmeer und Korea in Schulbüchern, Websites und Landkarten ausfindig zu machen und sich für eine Korrektur einzusetzen. Die zehn Teilnehmer mit den besten Leistungen sollen im August an einer Exkursion zu den Dokdo-Inseln teilnehmen.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >