Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Finanzminister bereitet Unternehmenssteuer für globale IT-Firmen vor

Write: 2018-10-20 11:30:21Update: 2018-10-20 13:37:58

Finanzminister bereitet Unternehmenssteuer für globale IT-Firmen vor

Photo : YONHAP News

Finanzminister Kim Dong-yeon möchte globale Informations- und Technologiefirmen mit einer Unternehmenssteuer belegen.

Kim sagte dies während einer Parlamentsanhörung am Freitag.

Auf Nachfrage eines Abgeordneten der Regierungspartei sagte Finanzminister Kim, dass es nach dem derzeitigen Gesetz schwierig nachzuprüfen sei, ob internationale IT-Firmen wie Google Korea rechtmäßig Unternehmenssteuern zahlen. Jedoch würden diese Mehrwertsteuern zahlen.

Derzeit bereite die Regierung vor, solche Firmen mit einer Unternehmenssteuer zu belegen, wie es derzeit auch in der Europäischen Union geschehe.

Die Redaktion empfiehlt