Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Südkorea und Südafrika wollen Wirtschaftszusammenarbeit vorantreiben

Write: 2018-12-02 09:23:16

Südkorea und Südafrika wollen Wirtschaftszusammenarbeit vorantreiben

Photo : YONHAP News

Südkorea und Südafrika wollen ihren Wirtschaftszusammenarbeit und den Personenaustausch vorantreiben.

Darauf verständigten sich Präsident Moon Jae–in und sein südafrikanischer Amtskollege Cyril Ramaphosa am Samstag.

Sie betonten bei dem Treffen die langjährige Partnerschaft der beiden Staaten, die seit Südafrikas Teilnahme am Koreakrieg (1950–53) besteht.

Moon habe die Partnerschaft mit dem Teilnehmer am Koreakrieg und wichtigsten Handelspartner in Afrika betont und die Hoffnung auf eine engere Zusammenarbeit auf verschiedenen Gebieten mit Südafrika, einer der führenden Nationen in Südafrika, zum Ausdruck gebracht, teilte das Präsidialamt in Seoul mit.

Moon habe sich außerdem für die Unterstützung der Friedensbemühungen in Korea bedankt. Südafrika ist zurzeit nichtständiges Mitglied des Weltsicherheitsrats.

Südafrikas Präsident lobte die Friedensanstrengungen der Moon–Regierung und versprach, die Bemühungen um dauerhaften Frieden weiterhin zu unterstützen.

Die Redaktion empfiehlt