Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Regierung erlaubt Bau von Wasserstofftankstellen

Write: 2019-02-12 08:27:57Update: 2019-02-12 18:00:40

Photo : YONHAP News

Die Regierung hat dem Autohersteller Hyundai Motor den Bau von vier Wasserstofftankstellen in Seoul erlaubt.

Eine der Tankstellen für Brennstoffzellenfahrzeuge wird an der Nationalversammlung entstehen.

Das Industrieministerium hatte neue Geschäftsmodelle dahingehend überprüft, ob sie für eine sogenannte "Regulatory Sandbox" in Frage kommen. Nach diesem System kann ein Geschäftsmodell mit Ausnahmegenehmigungen für einen begrenzten Zeitraum und im geringen Umfang erprobt werden.

Mit der Ausnahmeregelung für Hyundai will die Regierung die Wasserstoffwirtschaft fördern. Die Regierung hatte bereits angekündigt, die Zahl der Brennstoffzellenfahrzeuge auf Südkoreas Straßen bis 2022 auf 80.000 Einheiten steigern zu wollen.

Der Gentest-Dienstleister Macrogen erhielt die Genehmigung, sein Direktangebot für Verbraucher um 13 Krankheitsbilder zu erweitern. Hierzu zählen unter anderem Bluthochdruck, Magenkrebs und Parkinson.

Auch digitale Werbung in Bussen soll auf dem Wege der Ausnahmeregelung getestet und gefördert werden.

Die Redaktion empfiehlt