Zum Menü Zum Inhalt

Wirtschaft

Börse in Seoul mit leichten Zugewinnen

Write: 2019-02-12 16:51:45

Südkoreas Börse hat am Dienstag leichte Zugewinne verbucht.

Der Leitindex Kospi gewann 0,45 Prozent auf 2.190,47 Zähler.

Laut Analysten würden die Anleger eine abwartende Haltung einnehmen. Sie warteten auf klarere Ergebnisse der Handelsgespräche zwischen den USA und China.

Zuletzt waren die Hoffnungen gestiegen, da es Medienberichte über einen Gipfel zwischen US-Präsident Donald Trump und seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping im kommenden Monat gab.

Die Märkte weltweit würden schwanken, da die Anleger bis zum Ende der USA-China-Gespräche vorsichtig blieben, sagte Seo Sang-young von Kiwoom Securities.

Es habe einige optimistische Nachrichten aus Washington gegeben, die den Kospi in einem gewissen Maß gestützt hätten, fügte er hinzu.

Die Redaktion empfiehlt