Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Südkorea schickt Delegation für Verwaltungskooperation nach Lateinamerika

Write: 2019-05-16 13:11:41Update: 2019-05-16 15:59:28

Südkorea schickt Delegation für Verwaltungskooperation nach Lateinamerika

Photo : YONHAP News

Die Regierung schickt eine Delegation für die Kooperation in den Bereichen E-Government und öffentliche Verwaltung nach Lateinamerika.

Wie das Ministerium für Inneres und Sicherheit am Donnerstag mitteilte, werde die Delegation vom 20. bis 24. Mai Chile, Honduras und Guatemala besuchen. Die Abordnung unter Leitung von Vizeinnenminister Yoon Jong-in wird aus Beamten des Innen-, Außen- und Landministeriums sowie weiterer zuständigen Behörden bestehen.

Der Besuch erfolgt als Folgemaßnahme einer Absichtserklärung für die Kooperation beim E-Government, die Südkorea und Chile beim Südkorea-Besuch des chilenischen Präsidenten Sebastián Piñera im April unterzeichneten.

Die Delegation wird mit der chilenischen Seite bei einem Kooperationsforum und Sitzungen zwischen den zuständigen Behörden über Kooperationsmaßnahmen auf dem Gebiet der digitalen Regierung diskutieren.

In Honduras wird die Abordnung ein Kooperationsforum zur öffentlichen Verwaltung abhalten.

In Guatemala wird die Möglichkeit von Südkoreas Vorstoß auf dem Gebiet Datenzentrum der Regierung ausgelotet. Die Delegation wird auch Lösungen für smarte Städte vorstellen und Kooperationsprojekte vorschlagen.

Die Redaktion empfiehlt