Zum Menü Zum Inhalt

Nationales

Höhepunkt des Reiseverkehrs zum Chuseok-Fest am Donnerstagvormittag und Freitagnachmittag erwartet

Write: 2019-09-10 13:37:57Update: 2019-09-10 17:48:02

Photo : YONHAP News

Zum Erntedankfest Chuseok wird der Reiseverkehr voraussichtlich am Donnerstagvormittag und Freitagnachmittag den Höhepunkt erreichen.

Laut einer Umfrage des Ministeriums für Land, Infrastruktur und Transport wollen 29,5 Prozent der Befragten am Donnerstagvormittag, dem Tag vor dem Chuseok-Tag, in die Heimatorte reisen.

Während der Feiertage werden insgesamt 33,56 Millionen Einwohner unterwegs sein, im Tagesdurchschnitt sind dies 6,71 Millionen.

Die Autobahnfahrt von Seoul nach Busan wird voraussichtlich achteinhalb Stunden dauern und damit mehr als doppelt so lang wie gewöhnlich.

Die Rückreisewelle wird voraussichtlich am Freitagnachmittag den Höhepunkt erreichen.

Die Regierung will während der Chuseok-Feiertage die Zahl der eingesetzten Verkehrsmittel erhöhen. In Seoul werden die Betriebszeiten von Bus und U-Bahn am Freitag und Samstag bis 2 Uhr des folgenden Tags verlängert.

Von Donnerstag bis Samstag wird außerdem keine Autobahn-Maut erhoben.

Die Redaktion empfiehlt