Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Israel verhängt Einreiseverbot für Reisende aus Südkorea und Japan

Write: 2020-02-24 09:20:29Update: 2020-02-24 12:51:46

Israel verhängt Einreiseverbot für Reisende aus Südkorea und Japan

Photo : YONHAP News

Zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus hat Israel ein Einreiseverbot für Ausländer verhängt, die aus Südkorea und Japan kommen.

Die Entscheidung gab Israel am Sonntag bekannt. Das Land gab zudem eine Reisewarnung für Südkorea und Japan aus und riet seinen Landsleuten in beiden Ländern zur Heimkehr.

Noch vor der Bekanntmachung untersagte Israel etwa 130 Südkoreanern und weiteren Ausländern die Einreise, die gegen 20 Uhr am Samstag am Flughafen in Tel Aviv eingetroffen waren. Sie wurden etwa zwei Stunden später mit derselben Maschine nach Südkorea zurückgeschickt.

Die südkoreanische Regierung protestierte nachdrücklich gegen die unangekündigte Maßnahme.

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >