Zum Menü Zum Inhalt

Die Gründe für die Beliebtheit von Apink

#Popnachrichten l 2019-01-13

Unterwegs mit Musik

© PLAN A ENT

Die koreanische Girlgroup Apink hat das neue Jahr mit ihrem fünften Solokonzert begonnen. Apink existieren für eine Girlgroup recht lange. Denn fast alle Girlgroups überstehen das verflixte siebte Jahr nicht. Aber Apink sind nun schon neun Jahre in der koreanischen Musikwelt tätig. Was sind wohl die Gründe dafür, dass sie immer noch so beliebt sind und über eine breite Fanschicht verfügen?

Apink haben ihr anfängliches Konzept nicht abrupt verändert. Daher hatten sie beständig ein Image aufbauen können. Wenn sie ein neues Lied auf den Markt brachten, dann hatte jeder sofort eine Vorstellung davon, was ihn erwarten würde. Allerdings hatten sie dann 2018 doch eine Veränderung vorgenommen, die bei den Fans aber gut ankam.

Die einzelnen Mitglieder sind sehr begabt. Besonders Jeong Eun-ji hat eine so tolle Stimme, dass sie auch Solowerke veröffentlicht hatte. Immer wieder wird sie gefragt, ob sie nicht doch ein Soloalbum herausgeben wolle. Als es dann soweit war, war es gleich ein Volltreffer.

Apink bleiben im Geschäft, von Abnutzungserscheinungen ist noch keine Spur. Es sind Konzerte geplant und ein neues Minialbum steht an. Die Gruppe geht folglich mit Schwung ins neue Jahr.

Die Redaktion empfiehlt