Zum Menü Zum Inhalt

Suzy von miss A macht als professionelle Schauspielerin weiter

2019-04-14

Unterwegs mit Musik

© JYP Entertainment

Die Sängerin Suzy debütierte 2010 als Mitglied der Girlgroup missA. Diese Gruppe hatte insgesamt vier Mitglieder und sie waren gleich nach dem Debüt beliebt. Da sie auch zwei Mitglieder chinesischer Abstammung in ihren Reihen hatten, waren sie in China ebenfalls äußerst beliebt. Aber leider gingen sie 2017 auseinander. Das letzte Album von ihnen kam im Jahr 2015 heraus.

Nun hat Suzy, die ja auch schon als miss A-Mitglied zwischendurch als Schauspielerin tätig war, einen Vertrag mit einer neuen Entertainmentfirma geschlossen. Es handelt sich um eine Entertainmentfirma, bei der ausschließlich Schauspieler unter Vertrag stehen. So kann sie sich stärker der Schauspielerei widmen. Suzy sagte, dass nun neun Jahre seit ihrem Debüt in der Entertainmentbranche vergangen seien. Sie gehörte bisher zur Agentur JYP. Sie bedankte sich sehr bei den Kollegen und ihren Fans für die bisherige Zeit. Nun würde sie einen neuen Start als Schauspielerin machen.

Die Redaktion empfiehlt