Zum Menü Zum Inhalt

Reise

Taebaeksan-Nationalpark

#Schön hier – Ausflugstipps für Korea l 2019-12-28

Hörerecke

© Getty Images Bank

Der Nationalpark um den Taebaeksan, den „großen weißen Berg“, wie der Name des Gebirges übersetzt lautet, erstreckt sich von der Provinz Gangwon-do bis zur Provinz Gyeongsangbuk-do und hat eine Fläche von rund 70 Quadratkilometern. Im Sommer kann man hier eine einzigartige Fauna mit vielen seltenen Pflanzenarten entdecken. Besonders die Azaleenblüte im Juni ist sehenswert. Dann sind hier auch besonders viele Wanderer unterwegs. Im Winter dagegen ist es hier etwas ruhiger aber nicht weniger interessant, denn man kann eine einzigartige Schneelandschaft und einen beeindruckenden Sonnenaufgang auf dem Gipfel erleben.


© Getty Images Bank

Die Redaktion empfiehlt

Close

Diese Webseite verwendet Cookies und andere Techniken, um die Servicequalität zu verbessern. Die fortgesetzte Nutzung der Webseite gilt als Zustimmung zur Anwendung dieser Techniken und zu den Richtlinien von KBS. Mehr >