Außenminister der USA und Südkoreas sprechen über Nordkorea l KBS WORLD Radio
Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

Außenminister der USA und Südkoreas sprechen über Nordkorea

Write: 2018-08-04 11:05:53Update: 2018-08-04 13:33:53

Außenminister der USA und Südkoreas sprechen über Nordkorea

Photo : YONHAP News

Die südkoreanische Außenministerin Kang Kyung-wha und ihr amerikanischer Amtskollege Mike Pompeo haben am Rande des ASEAN-Regionalforums in Singapur Gespräche über das weitere Vorgehen im Streit um das nordkoreanische Atomprogramm geführt.

Beide Seiten hätten sich trotz fehlender Fortschritte bei den Bemühungen um die komplette Denuklearisierung Nordkoreas auf eine enge Koordination ihres Vorgehens geeinigt, hieß es aus diplomatischen Kreisen.

Die USA dringen darauf, dass Nordkorea sichtbare Maßnahmen für den Abbau seines Atomprogramms unternimmt.

Nordkorea fordert hingegen zunächst Sicherheitsgarantien und eine Erklärung über eine formale Beendigung des Korea-Kriegs von 1950 bis 1953.

Bei seinem Gipfeltreffen mit US-Präsident Donald Trump im Juni hatte sich der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un zu einer vollständigen Denuklearisierung bereiterklärt. Es gab jedoch keine konkreten Zusagen.

Bei ihrem Treffen in Singapur besprachen Kang und Pompeo den Angaben zufolge unter anderem auch die Aufteilung der Kosten für die Stationierung der US-Soldaten in Südkorea.

Die Redaktion empfiehlt