Zum Menü Zum Inhalt

Innerkoreanisches

Innerkoreanische Austauschveranstaltung auf ziviler Ebene findet in Nordkorea statt

Write: 2019-02-12 11:06:09Update: 2019-02-12 16:08:38

Innerkoreanische Austauschveranstaltung auf ziviler Ebene findet in Nordkorea statt

Photo : YONHAP News

Die erste private Austauschveranstaltung zwischen beiden Koreas in diesem Jahr findet am Dienstag und Mittwoch am Berg Geumgang in Nordkorea statt.

Hierfür brachen insgesamt 251 Personen, darunter eine 213-köpfige Delegation, Journalisten und ein Betreuerstab, auf dem Landweg nach Nordkorea auf. Zur Delegation zählen Vertreter von Religions- und Bürgerverbänden, Gewerkschaften sowie aus verschiedenen Gruppen und Bereichen wie Frauen und Landwirten.

Am ersten Tag der „Neujahrsversammlung zur Umsetzung der Gemeinsamen Erklärungen Süd- und Nordkoreas“ sind Sitzungen wie eine der Delegationen aus Süd- und Nordkorea sowie aus dem Ausland und Treffen zwischen Organisationen geplant.

Am zweiten Tag ist neben Zusammenkünften zwischen weiteren Organisationen ein Besuch am Tempel Shingye vorgesehen.

Die südkoreanische Delegation will der nordkoreanischen Seite verschiedene Austauschprojekte vorschlagen.

Es ist der erste Nordkorea-Besuch von Vertretern ziviler Organisationen Südkoreas seit einem Treffen zwischen den Gremien beider Koreas für die Versöhnung und Kooperation der Nation im vergangenen November am Berg Geumgang.

Die Redaktion empfiehlt