Zum Menü Zum Inhalt

Politik

Denkfabrik CSIS: Satellitenaufnahmen ergeben Hinweis auf Transport von Nuklearmaterial in Yongbyon

Write: 2019-04-17 09:22:29Update: 2019-04-17 11:26:17

Denkfabrik CSIS: Satellitenaufnahmen ergeben Hinweis auf Transport von Nuklearmaterial in Yongbyon

Photo : YONHAP News

Nordkorea hat offenbar an seiner Nuklearanlage in Yongbyon Nuklearmaterial bewegt.

Das berichtete die US-Denkfabrik CSIS nach der Auswertung von Satellitenaufnahmen.

Das in Washington ansässige Center for Strategic and International Studies veröffentlichte die Aufnahmen am Dienstag auf seiner Website Beyond Parallel.

Die am 12. April erstellten Aufnahmen zeigten fünf spezialisierte Waggons nahe der Uranaufbereitungsanlage und dem radiochemischen Labor an der Nuklearanlage Yongbyon.

In der Vergangenheit waren die spezialisierten Waggons mit der Bewegung von radioaktivem Material oder der Wiederaufarbeitung in Verbindung gebracht worden.

Aufgrund der gegenwärtigen Aktivitäten könne nicht ausgeschlossen werden, dass es solche Tätigkeiten entweder vor oder nach einer Wiederaufarbeitung gegeben habe, schrieb CSIS in einem Bericht.

Die Redaktion empfiehlt