Zum Menü Zum Inhalt

Innerkoreanisches

Vereinigungsministerium bemüht sich nach eigenen Angaben um baldigen Korea-Gipfel

Write: 2019-06-13 14:48:27Update: 2019-06-13 15:35:12

Das südkoreanische Vereinigungsministerium unternimmt nach eigenen Angaben intensive Bemühungen, damit ein innerkoreanischer Gipfel nach einer Top-Down-Methode bald zustande kommen kann.

Das sagte ein Ministeriumsbeamter am Donnerstag vor Reportern. Seine Äußerung bezog sich darauf, dass Präsident Moon Jae-in beim Oslo Forum am Mittwoch die Notwendigkeit eines innerkoreanischen Gipfels vor dem Ende Juni geplanten Südkorea-USA-Gipfel zur Sprache gebracht hatte.

Die Frage, ob Südkorea Nordkorea hochrangige Gespräche für einen Gipfel vorgeschlagen habe oder vorschlagen wolle, verneinte er. In einer Phase, in der Bemühungen um die Abhaltung eines innerkoreanischen Gipfels in einem großen Rahmen angestrebt würden, werde kein hochrangiges Treffen in Betracht gezogen.

Moon hatte im Anschluss an seine Rede beim Oslo Forum gesagt, er sei jederzeit zu einem Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un bereit. Es sei wünschenswert, dass er und Kim sich treffen würden, bevor US-Präsident Donald Trump Ende Juni Südkorea besuche.

Die Redaktion empfiehlt