Zum Menü Zum Inhalt

Internationales

IAEA-Chef fordert von Nordkorea vollständige Einhaltung von UN-Resolutionen

Write: 2019-09-17 09:29:31Update: 2019-09-17 10:23:27

IAEA-Chef fordert von Nordkorea vollständige Einhaltung von UN-Resolutionen

Photo : YONHAP News

Der kommissarische Generaldirektor der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), Cornel Feruta, hat Nordkorea aufgefordert, Resolutionen des UN-Sicherheitsrats gründlich umzusetzen.

Das berichtete das US-amerikanische Radio Free Asia (RFA) am Dienstag.

Er fordere Nordkorea auf, seine Verpflichtungen aus den einschlägigen Resolutionen des UN-Sicherheitsrats vollständig zu erfüllen, unverzüglich mit der IAEA zu kooperieren und alle noch offenen Angelegenheiten zu klären, sagte Feruta in seiner Rede bei der Eröffnungszeremonie der 63. Generalkonferenz der Organisation am Montag (Ortszeit) in Wien.

Nordkoreas Nuklearaktivitäten gäben weiterhin Anlass zu ernsthafter Besorgnis. Die Fortsetzung des Atomprogramms sei eine eindeutige Verletzung der einschlägigen Resolutionen des Weltsicherheitsrats und zutiefst bedauerlich, fügte Feruta hinzu.

Er äußerte, dass die IAEA das nordkoreanische Atomprogramm weiter überwache, auch durch Satellitenaufnahmen. Die IAEA sei bereit, eine erforderliche Rolle bei der Überprüfung des nordkoreanischen Nuklearprogramms zu spielen, sollten die betreffenden Länder eine entsprechende politische Einigung erzielen.

Die Redaktion empfiehlt