Aktuelle Meldungen

Startseite > Aktuelle Meldungen > Nachrichten

US-Amerikaner an Grenzübertritt nach Nordkorea gehindert

Nachrichten2014-09-17

Ein US-Staatsbürger ist beim Versuch eines illegalen Grenzübertritts nach Nordkorea von südkoreanischen Soldaten ertappt worden.

Ein US-Amerikaner arabischer Abstammung habe am Dienstagabend in Gimpo versucht, über den Han-Fluss in den Norden zu schwimmen, sagte ein Militärvertreter. Er sei gegen 23.55 Uhr von Marineinfanteristen festgenommen worden. Derzeit werde er vom Nachrichtendienst befragt, warum er nach Nordkorea gelangen wollte, hieß es.

Wie verlautete, habe der Mann, dessen Alter zwischen Ende 20 und Anfang 30 liege, ausgesagt, dass er in Nordkorea Machthaber Kim Jong-un treffen wolle.

Er sei seines Wissens der erste US-Amerikaner, der in der Umgebung von Gimpo in den Norden gelangen wollte, fügte der Militärvertreter hinzu.

Aktuelle Nachrichten