Nordkorea Aktuell

Startseite > Nordkorea Aktuell > Nachrichten

USA fordern von Nordkorea Verzicht auf Provokationen

Nachrichten2016-03-08
USA fordern von Nordkorea Verzicht auf Provokationen

Das US-Verteidigungsministerium hat zu Nordkoreas Drohung mit präemptiven Schlägen Stellung genommen.

Die Drohung erhöhe lediglich die Spannungen in der Region, sagte Sprecher Jeff Davis am Montag (Ortszeit). Er forderte Nordkorea erneut zum Verzicht auf Provokationen auf.

Die USA reagieren in letzter Zeit in beispiellos strikter Manier auf Nordkoreas Drohungen mit Provokationen. Nachdem Machthaber Kim Jong-un letzte Woche mit präventiven Nuklearschlägen gedroht hatte, hieß es aus dem Pentagon, es gebe keinen Beweis dafür, dass Nordkorea zur Verkleinerung von Atomwaffen in der Lage sei.

Die US-Regierung bekräftigte die Forderung, die Sanktionen gegen Nordkorea strikt umzusetzen. Ziel der Sanktionen sei, Nordkorea wieder zu Verhandlungen über die Denuklearisierung zu bewegen, hieß es aus dem Außenministerium. Die USA würden genauso strenge Sanktionskriterien anwenden wie früher im Fall Irans, hieß es.

Aktuelle Nachrichten